Bildung&Kultur

Vereine & Projekte

Im Flensburger Norden gibt es viele Angebote von Vereinen. die sich den unterschiedlichsten Bereichen widmen. Alle zusammen schaffen ein großes Angebot an kulturellen Aktivitäten und Betätigungsmöglichkeiten. Die Vereine betätigen sich im musischen Bereich, in den darstellenden und bildenden Künstem, im sozialen Bereich, im Sport, in der Unterhaltung, in der Betreuung benachteiligter sozialer Gruppen und in der Stadtteilarbeit.

Verein Flensburger Norden

Den Vorstand erreichen sie hier:
flensburgernorden@posteo.de
www.flensburgernorden.de

Der Verein Flensburger Norden wurde 2005 gegründet und ist gerade 15 Jahre alt geworden. Der Verein ist Betreiber dieser Website.
Der Verein verfügt über einen vollen Arbeitsplatz sowie eine geringfügige Stelle im Bereich Verschönerung des Umfeldes im Wohnbereich und im Bereich gemeinnützige Leistungen im Stadtteil. Der Vorstand arbeitet ehrenamtlich. Zur Zeit hat der Verein ca. 20 Mitglieder.

SDU

Norderstraße 76
Tel.: 0461 14408 8
Fax: 0461 14408 222
www.sdu.de

Der SDU (Sydslesvigs danske Ungdomsforeninger) ist die Dachorganisation der dänischen Sport- und Jugendvereine in Südschleswig.
Die Organisation hat 12000 Mitglieder, die in 65 Vereinen organisiert sind. Die einzelnen Vereine haben zwischen 10 bis 1000 Mitglieder. Der SDU betreibt verschiedene Einrichtungen. Die bekanntesten sind: Flensborghus, Aktivitetshuset, Hjemmet (det lille teater), und die Idrætshallen.
Die Organisation besteht seit 1923.

SSF

Norderstraße 76
Tel.: 0461 14408 0
Fax: 0461 14408 130
www.syfo.de

Der SSF (Sydslesvig Forening) ist die größte kulturelle Organisation der dänischen Minderheit.
Der Verein sieht die nationale dänische Identität vorzugsweise in der dänischen Kunst und Kultur begründet. Deshalb organisiert er jährlich ca. 100 Veranstaltungen mit dänischen Kulturangeboten. Am ersten Juniwochenende findet das Jahrestreffen Arsmœde unter seiner organisatorischen Leitung statt.
In Südschleswig hat der SSF über 40 Versammlungshäuser, in denen zahlreiche Veranstaltungen stattfinden. Diese Veranstaltungen bieten ein sehr breites Angebot.

Kunst und Kultur Baustelle 8001 e.V.

www.achttausendeins.de

Der Verein Kunst und Kultur Baustelle 8001 e.V. wurde im Dezember 2009 gegründet und hat die meisten seiner Projekte im Flensburger Norden, hauptsächlich im Zeitraum von 2009 bis 2014, durchgeführt. Dabei wurden temporär Räume genutzt, die sich im Rahmen der Sanierung ergeben haben. z.B. die “Alte Deutsche Bank”, das “Zeughaus” und die “Alte Schule” (ehemaliges KKI).
Nachdem all diese Räume nicht mehr zur Verfügung standen – das Zeughaus seit 2012, das KKI seit 2014 und die Alte Deutsche Bank seit 2014 – wurden auch Kultur-Projekte in anderen Stadtteilen durchgeführt.
In der Neustadt ist der Verein in der Walzenmühle mit besonderen Jazzkonzerten vertreten.
Seit dem Winter 2014/2015 hat der Verein eine 120 qm große Aktionsfläche im Stadtteilhaus
am Nordertor angemietet, die als Coworking-Projekt geführt wird und ein zertifiziertes soziokulturelles Zentrum ist.
Obwohl der Verein kein klassischer Stadtteilverein ist, ist er ein Verein im Stadtteil (auch) für den Stadtteil und als solcher hat er im kulturellen Bereich viel für den Flensburger Norden geleistet.

Creakult e.V.

“Die mobile Kulturkreative”
c/o Neustadthaus
Neustadt 12
www.creakult.de
www.musikerstammtisch-flensburg.de

Der Verein Creacult e.V. arbeitet seit vielen Jahren im Kreativ- und Kulturbereich. Er ist aktiver Mitgestalter des Kulturlebens im Flensburger Norden und seit dem Jahr 2012 auch darüber hinaus.
Schwerpunkmäßig ist er ein musischer Verein. Der Verein ist Initiator des Flensburger Musiker Stammtisches. Seit 2020 ist der Musikerstammtisch Flensburg und Umgebung e.V. ein eigenständiger Verein.

Schutzengel Flensburg

Geschäftsstelle
Lerchenstraße 4, 24939 Flensburg
0461 / 940 28 59
www.schutzengel-flensburg.de

Schutzengel ist eine gemeinnützige Organisation der Frühen Hilfen. Im Jahre 2000 als Verein gestartet, der 2011 die Schutzengel GmbH gegründet hat, ist Schutzengel mittlerweile an vielen Standorten in Schleswig-Holstein, speziell in Flensburg und dem Kreis Schleswig-Flensburg, vertreten.
Ein multiprofessionelles Team aus ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitern arbeitet Hand in Hand und bietet freiwillige und niedrigschwellige Unterstützungsmöglichkeiten, sowie alltagspraktische Hilfen für Schwangere und Familien mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr an.

Zeitraum

Am Nordertor 2
Tel.: 0461 5090990
Fax: 0461 50909910
www.zeitraum-ist.net

Der Verein Zeitraum e.V. bietet Jugendlichen und Erwachsenen handwerkliche Arbeitsangebote an. Drei Werkstattbereiche in Form produzierender Kleinbetriebe schaffen Arbeitsgelegenheiten im Bereich Holz, Metall, Stoff Farbe, Ton und anderer Materialien. Im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit steht die Vermittlung handwerklicher Grundfertigkeiten oder die Erweiterung vorhandener handwerklicher Qualifikationen.
Weiterhin arbeitet in einem anderen Bereich eine Gruppe in Kleingartenkolonien, um die nicht vermieteten Gärten im benutzbaren Zustand zu erhalten.
Schließlich werden Einzelarbeitsplätze in sozialen Einrichtungen vermittelt und Unterstützung bei der Arbeitplatzsuche auf dem regulären Arbeitsmarkt angeboten.

Verein zur Erhaltung der Bergmühle e.V.

aN DER Bergmühle 7
24939 Flensburg
bergmuehle-flensburg.com

Der Verein zur Erhaltung der Bergmühle e.V. wurde im November 1981 von zunächst rund 30 Flensburgerinnen und Flensburgern gegründet. Inzwischen hat er ca. 226 Mitglieder.
Zweck des Vereins ist die Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit der 1792 erbauten Getreidemühle und ihre Erhaltung für künftige Generationen. Ersteres war in Jahren harter Arbeit schon 1994 gelungen und ist eine ständige Aufgabe.



Verein zur Erhaltung der Bergmühle e.V.
http://flensburger-norden.de/bergmuehle-und-dicker-willis-koppel/

Dicker Willis Koppel e.V.

An der Bergmühle 7
24939 Flensburg

Am 2. Februar 1994 wurde der Verein Dicker Willis Koppel e.V. gegründet. Unter anderen sind die Vertreter*innen der Integrativen Kindertagesstätte Sol-Lie, der Kirchengemeinde St. Petri, der betreuten Grundschule Ramsharde und des Vereins zur Erhaltung der Bergmühle e. V. Mitglieder des Vereins.
Ziel des Vereins ist die Erhaltung der Dicker Willis Koppel, dieses einzigartigen grünen Teils der Neustadt mit seltenen Pflanzen, durch extensive Pflege. Auch andere soziale, pädagogische und ökologische Maßnahmen, die die Neustadt betreffen, werden vom Verein gefördert.

Musikerstammtisch Flensburg und Umgebung e.V.

c/o Stadtteilhaus Neustadt
Neistadt 12
24939 Flensburg
https://musikerstammtisch-flensburg.de/ms/

Der Musikerstammtisch Flensburg und Umgebung e.V. setzt sich die soziale, technische und organisatorische Unterstützung der breiten Amateurszene im Musikbereich zum Ziel. Der 2019 gegründete Verein ermöglicht Musikerinnen und Musikern, vor einem breiten Publikum aufzutreten und Bühnenerfahrung zu sammeln.
Der Musikerstammtisch trifft sich am 1. Mittwoch des Monats ab 19:00 Uhr im Kühlhaus.

Der Familienverein Klues (Alter Kupfermühlenweg 151, 24939 Flensburg) wurde 1912 von einigen Mandolinen spielenden Bewohnern des Stadtteils Klues gegründet, um sich regelmäßig zu treffen und Musik zu machen. Der Verein hat heute weit über 100 Mitglieder und seine Aufmerksamkeit gilt weiterhin der Pflege der Geselligkeit und der Pflege des Stadtteils Klues.