Bildung&Kultur

Schulen


Comenius-Schule
Drosselweg 12
Tel.: 0461 852582
www.comenius.flensburg.de

Cornelius-Hansen-Skolen
Alter Kupfermühlenweg 15
Tel.: 0461 41718
Fax: 0461 470273
cornelius-hansen-skolen.skoleporten.dk

Duborg-Skolen
Ritterstraße 27
Tel.: 0461 144390
Fax: 0461 22430
www.duborg-skolen.de

Waldschule
Waldstraße 44
Tel.: 0461 852545
Fax: 0461 851725
waldschule.lernnetz.de

Schule Ramsharde
Bauerlandstraße 37-39
Tel.: 0461 – 852541
Fax: 0461 – 851751
schuleramsharde.lernnetz.de

Handelslehranstalt Schlosswall
Am Schlosswall 3
Tel.: 0461 852530
Fax: 0461 852253
www.hla-flensburg.de

Comenius-Schule

www.comenius.flensburg.de

Die Comenius-Schule ist eine Gemeinschaftsschule der Stadt Flensburg. Sie entstand zum Schuljahr 2008/2009 durch den Zusammenschluss der Realschule Hebbelschule mit der Hauptschule Petrischule. 
Die Schule bietet als offene Ganztagsschule ein umfangreiches Angebot für den Nachmittag, das teilweise von den Schülern selbst gestaltet wird.

Cornelius-Hansen-Skolen

cornelius-hansen-skolen.skoleporten.dk

Die Cornelius-Hansen-Skolen ist eine dänische Grund- und Hauptschule in privater Trägerschaft. Der Schulträger ist der dänische Schulverein. 
Die Anzahl der Schüler liegt derzeit bei ca. 240. Durch die geringe Anzahl der Schüler ist ein persönlicher Schulbetrieb an dieser Schule möglich.

Duborg Skolen

www.duborg-skolen.de

Die Duborg-Skolen wurden 1923 als dänische Realschule errichtet. 1958 wurde die Schule ein dänisches Gymnasium. Seit 2008 ist die Schule eine dänische Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe.
Die Duborg-Skolen bieten den Deutsch- und Dänischunterricht in der Muttersprache. Alle anderen Fächer mit Ausnahme der Fremdsprachen werden in Dänisch unterrichtet.
Für Schüler mit längerer Anfahrt besteht ein Schülerwohnheim im Marienhölzungsweg.
Träger der Privatschule ist der dänische Schulverein für Südschleswig.

Handels Lehr Anstalt

www.hla-flensburg.de

Das Gebäude Am Schlosswall 3 ist eins von drei Gebäuden der HLA , die ihren Hauptsitz in der Marienallee 5 hat. Die zwei Nebengebäude befinden sich in den Straßen Am Schlosswall und Schulstraße.
Der Träger der Bildungseinrichtung ist die Stadt. Bei der städtischen Handelslehranstalt handelt es sich um ein Zentrum der beruflichen Bildung mit unterschiedlichen Schulformen. 2005 wurde das Bildungszentrum Europaschule.
Im Gebäude Am Schlosswall befindet sich ein sogenanntes Lernbüro. Das Lernbüro ist eine Übungsfirma mit Sitz im Gebäude Am Schlosswall. Die Schüler schlüpfen in die Rollen von Mitarbeitern des fiktiven Großhandelsunternehmens FLEGRO GmbH oder von ihren Kunden und Lieferanten, um Einblicke in den kaufmännischen Arbeitsalltag zu gewinnen.

Waldschule

waldschule.lernnetz.de

Die Waldschule ist eine Grundschule der Stadt Flensburg. 230 Schülerinnen und Schüler werden an dieser Schule unterrichtet, davon haben 20 sonderpädagogischen Förderbedarf. 
Die Schule erzielt im Landesvergleich bemerkenswerte Ergebnisse. So wechselten im Schuljahr 2009/2010 fast die Hälfte der Schülerinnen und Schüler auf ein Gymnasium. 
Die Klassen 1 und 2 sind jahrgangsgemischt und im Lernen ganz konsequent individualisiert.
 Die Schülerinnen und Schüler sprechen in ihren Familien ungefähr 23 verschiedene Sprachen. Deshalb lernen die Schülerinnen und Schüler mit nichtdeutscher Muttersprache in einem Eingangsbereich bis zu drei Jahren Deutsch als Zweitsprache. Dieses Lernen geschieht in Kooperation mit der Universität Flensburg.

Schule Ramsharde

schuleramsharde.lernnetz.de

Die Schule ist eine städtische Grundschule mit Ganztagsbetrieb.